Christina von Dreien, Botschafterin der Neuen Zeit, sensibilisiert in diesem Vortrag die Menschen für die Machenschaften des Un-Lichtes. Denn das Un-Licht hat nur so lange Macht über unser Leben, wie wir uns klein und ohnmächtig fühlen. Zeiten großer Veränderung sind auch Zeiten der Verunsicherung. Deshalb sind wir aufgerufen, jetzt genauer hinzuschauen und alles in Frage zu stellen, was man uns sagt. Wohl wissend, dass es viele Menschen gibt, die die Wahrheit gar nicht wissen wollen und sich deshalb dem Neuen gegenüber verschließen. Dies würde nämlich ihr System überfordern und die vertrauten Strukturen zum Einsturz bringen. Aber jene, die jetzt aufwachen und sich mutig den Herausforderungen stellen, werden das Un-Licht entlarven und ihre eigene Schöpfermacht annehmen und bewusst zum Wohle aller leben. Mehr denn je ist es nun entscheidend zu erkennen, wer wir wirklich sind und wo unsere wahren Wurzeln liegen!

Vortrag und Interview mit der spirituelle Bestseller-Autorin Christina von Dreien